Fast recharging, light weight, ultracapacitor for electric cars

UltraCap Investment Ltd
 + (44) (0)20 3239 4071 | UK
 Tollfree +1-800-471-1978
Kemp House 160 City Road   London EC1V 2NX | UK
 nvd@ultracapacitor.info

Ultrakondensator-Technologie mitüberlegener Leistung

HoheDielektrizitätskonstante und eine Niederspannungsladung

Die experimentelle Arbeit der letzten zwei Jahre bestand aus drei Schritten.

Der erster Schritt konzentrierte sich auf die Entwicklung von Massenkondensator-Keramik mit hoher Kapazität / Dielektrizitätskonstante, die als Referenzmaterialien verwendet werden konnte. Im Gegensatz zu Eestor-Technologie, die eine sehr einfache, niedrige Dielektrizitätskonstante von 18.000 hat, verglichen mit unserem neuesten Meilenstein mit 16 Millionen.

Der zweite Schritt konzentrierte sich auf die Entwicklung von Keramiken mit großer Oberfläche mit verbesserten Ladungsspeicherfähigkeiten.

Der dritte Schritt konzentriert sich auf dielektrische Entwicklungsfilme auf Metallsubstraten mit guter Haftung auf dem Metallsubstrat und ohne Lochfraß- oder Diskontinuitäten, die für die Abnahme der Kapazität verantwortlich sind. Wir werden eine neuartige Ultraschalltechnologie zum Mischen und zur Kornfeinung verwenden.  

Das Pulver wurde bei verschiedenen Temperaturen gepresst und gebrannt, um dichte, nicht poröse Proben zu erzeugen. Die Proben wurden dann mit Elektroden versehen und auf Kapazität (C), Dielektrizitätskonstante (K), dielektrischen Verlust (Verlust-Tan) und Temperaturkoeffizienten der Kapazität (TCC) getestet.

Eine bedeutend höhere Dielektrizitätskonstante als EESTOR wurde mit Proben wie in Fig. 1 links gezeigt erreicht. (Zum Vergrößern auf das Bild klicken).

Copyright 2018 UltraCap Energy Storage Ltd